Dienstag, 26. Mai 2015

DIY: beschriftete Holzwürfel

Huhu ihr Lieben, ich bin wieder zurück.....
Wo ich war zeige ich euch Morgen.....
Heute habe ich ein DIY für euch, beschriftete Holzwürfel.
Ich mag ja gerne mit Holz arbeiten wie ihr ja wisst....
Irgendwann habe ich diese Würfel mal auf einem Blog gesehen, den es leider nicht mehr gibt. Bei Emmas Welt, vielleicht kennt ihr den ja.....ich mochte den immer sehr gerne....
Und da habe ich mich in diese Würfel verliebt und auch schon welche nach gewerkelt....  

Erstmal habe ich Würfel ausgesägt und die geweisselt......

Dann habe ich mir Buchstaben bearbeitet und ausgedruckt.
Diese habe ich dann mit Blaupapier auf die Würfel gemalt und mit einem schwarzen Maler ausgemalt....    
Vor einiger Zeit habe ich mir schöne Buchstabenstempel gekauft.
Da ich immer noch neue Würfel machen wollte habe ich mir gedacht vielleicht kann man die Würfel auch bestempeln......




Mir hat das bestempeln gut gefallen & es geht viel schneller.
Erst wollte ich die buchstaben noch ausmalen aber so gefallen sie mir auch sehr gut......
Was gefällt euch besser?
Auf jeden Fall werden es bestimmt nicht die letzten Würfel gewesen sein.
Ich hoffe es hat euch gefallen & viel spaß beim nachmachen.
Liebe Grüße
Jen 
   
Verlinkt bei:
creadienstag
artof66
meertje

Kommentare:

  1. Zauberhafte kleine Würfelei!! Eine super Idee, das mit Blaupapier zu machen, Jen!! Wenn ich Deine Zink-(oder Eisen?)Kiste sehe, überlege ich, ob ich meine nicht vom Hauswurz befreien soll und sie auch ins Haus hole?? Hmm.. Deine kerzenbefüllte Kiste sieht auf jeden Fall genial aus! Liebe Grüße in den Dienstag, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jen,
    das sind ja schöne Würfel. Die hast Du super hinbekommen.
    Ich glaube gerne, dass das Herstellen süchtig macht.
    Nun bin ich gespannt, wo Du warst und grüße Dich lieb,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jen,
    du hast ja viele Würfel produziert und hast sie wunderbar im Haus verteilt.
    Emmas Welt kenne ich auch noch.Da hab ich auch gerne geschaut.Schade....
    Einen entspannten Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Eine super schöne Dekoidee! Ich liebe so Holzwürfel und finde auch diese Kalender aus Holzwürfeln total genial. Die könnte man ja wahrscheinlich auch easy nachbasteln, denke ich gerade :)
    Danke für die Inspiration!
    Liebste Grüße,
    Natalie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jen,
    solche Würfel hab ich heuer auch schon gemacht, allerdins mit der Jahreszahl 2015. Deine sind toll geworden.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Deko-Idee. Gestempelt gefallen mir die Würfel am besten.
    Werde ich mir auf jeden Fall merken ....
    LG vonKarin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jen,
    Deine Würfel gefallen mir auf beide Arten sehr gut. Bin gespannt wie viele Du noch zaubern wirst.Ich sehe gar keinen großen Unterschied beim Malern oder Stempeln...
    Jetzt bin ich mal gespannt, wo Du den warst
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Hi Jen,
    wuah, das DIY find ich klasse! Solche Würfel gibt es ja sonst immer nur mit den typischen Schriftzügen drauf,
    jetzt sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt! Super!
    Emmaswelt, ja, das sie mal einen Blog hatte, hab ich auch vor kurzem erst erfahren, schade! (...aber dafür ist sie ja noch bei Insta und teilt Ihre Ideen mit uns! )

    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  9. Hej Jen,
    superschöne anleitung, wenn ich welche gemacht habe, verlinke ich dich bei mir :0)ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen