Sonntag, 3. September 2017

Brötchentrick

Heute habe ich einen tollen Trick für euch,
wie ihr euren Brötchen den letzten Schliff verleiht....


Mit den Apfelteiler könnt ihr eure Brötchen aufhübschen....
Ich finde es ist ein kleiner Trick mit großer Wirkung.
Einfach auf den fertigen Brötchenteig drücken und fertig.
Bei unserem Bäcker kann man Kaiserbrötchen kaufen und die sehen optisch genauso aus......
Ich finde diesen Trick toll
und wie gefällt sie euch?
Oder kennt ihr den Trick schon?
So wir schauen jetzt das Kanzlerduell....
Euch noch einen schönen Abend
Jen

Kommentare:

  1. Liebe Jen,
    die Brötchen schauen wirklich toll aus. Toller Trick. Kannte ich noch nicht.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Da muss man erstmal drauf kommen. Super!
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jen, echt ein toller Trick - schließlich isst das Auge mit. Sei ganz lieb gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
  4. Ja wirklich ein toller Trick. Darauf muss man erst mal kommen. Ich liebe solche einfachen, effektvollen Sachen.
    Jetzt überlege ich, wo mein alter Apfelteiler, den ich zuletzt für die Schuläpfel meiner inzwischen schon längst erwachsenen Kinder brauchte, ist.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jen,
    das ist eine tolle Idee! Da wäre ich nie drauf gekommen ...;O)
    Hab einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. ...richtig cool, leider hab ich (noch!) keinen!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jen,
    das ist Klasse! So einen Apfelteiler hab ich hier noch irgendwo im Schrank - meine Mädels sind ja schon erwachsen und aus dem Haus, dadurch benutze ich ihn nicht mehr, aber das kann ich nun ändern:) Danke für die tolle Idee!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Jen,
    ich hoffe ihr seid beim Kanzlerduell nicht eingeschlafen - gähn!
    Dein Brötchetrick ist 1000x interessanter. Sehr gute Idee.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hej Jen,
    das ist eine super idee, die ich noch nicht kannte :0) hier in dänemark gibt es ja nur rundstykker, meist mit viel luft und aufgepustet. hast du vielleicht dein rezept für die brötchen für mich? die sehen nämlich super aus :0)Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  10. ach guckm da hattest du wirklich eine tolle idee!
    die brotchen sehen klasse aus, nun hätte ich dafür noch gerne das rezept! bitte! :)
    ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jen,
    klasse Idee :)
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  12. Klasse Trick liebe Jen, muss ich unbedingt mal ausprobieren :)
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  13. Mmmmmm....die sehen gut aus.

    Super trick!!

    Lieve groetjes van Thea♥

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja eine tolle Idee!
    So simpel, aber ich wär ohne dich nie darauf gekommen :D

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  15. Nein liebe Jen, den Trick kenne ich noch nicht,
    aber ich habe auch keinen Apfelschneider.
    Ich teile die Äpfel mit einem Messer...
    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht ja toll aus liebe Jen, den Trick merk ich mir wenn mal wieder Besuch kommt und die Brötchen besonders schön aussehen sollen.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Super sieht das aus! Ich habe zwar keinen Apfelteiler, aber wer weiss, vielleicht zieht mal einer bei mir ein.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  18. ... dann brauch ich jetzt wohl nen Apfelteiler !!
    GlG Bärbel

    AntwortenLöschen
  19. Super Trick und tolle, kreative Brötchen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Jen,
    wie genial ist denn diese Idee? Die Brötchen sehen wirklich klasse aus. Verrätst du uns auch noch das Rezept dazu?? Hab zwar selbst keinen Apfelteiler, will mir aber unbedingt einen zulegen, da ich bei Jamie gesehen hab, dass man damit das Kerngehäuse noch anderweitig verwerten kann. Danke für die Inspiration :)
    Viele liebe Grüße

    Jeanne

    AntwortenLöschen
  21. Wie cool... werd ich gleich am Wochenede mal ausprobieren !
    LG Ute

    AntwortenLöschen